Bus/Zugreise durch Westkanada mit Inside Passage

15 Tage geführte Bus/Zugrundreise ab Vancouver mit Inside Passage

Höhepunkte

  • Metropole Vancouver
  • einzigartige Gebirgslandschaften am Pazifik - Whistler
  • Rocky Mountains mit Banff und Jasper Nationalpark
  • durch die Inside Passage mit dem Fährschiff
  • Paradies am Pazifik - Vancouver Island

Termine/Preise: p.P. im DZ zzgl. Flug

EZ-Zuschlag: ab 1354 €

Reise-Nr.  von bis Preis in €
D 1581 09.07.17 23.07.17 3.359
D 1582 06.08.17 20.09.17 3.359
D 1583 20.08.17 03.09.17 3.359
D 1584* 08.09.17 22.09.17 3.259

 

*umgekehrter Reiseverlauf

 

garantierte Durchführung                     30€ Frühbuchervorteil bis 29.02.17

 

Leistungen

  • Bus/Zugreise lt.Programm
  • 14 Übernachtungen im Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 3 Tage an Bord des Zuges "The Canadian"
  • Verpflegung (13xF, 3xM, 2xA)
  • deutschsprachige Reiseleitung auf der Bus/Zugreise
  • Fährfahrt Vancouver Island - Vancouver
  • Fährfahrt Inside Passage Prince Rupert - Port Hardy
  • Stadtrundfahrt Vancouver, Victoria
  • Rundfahrt in Banff, Jasper
  • Fahrt mit dem Iceexplorer (wetterabhängig)
  • Walbeobachtungstour auf Vancouver Island
  • Eintritt Butchart Garden und Capilano Bridge
  • Besichtigungen lt. Programm
  • Gepäckbeförderung 1 Koffer p.P.

optional

  • Flug mit Lufthansa/AirCanada oder Icelandair Economy ab 932€
  • Rail&Fly Ticket innerhalb Deutschland
  • Transfers

nicht enthalten

  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • nicht genannte Mahlzeiten
  • Reiseversicherung

 

Reiseroute

1. Tag (So): Flug nach Vancouver
Nach der Ankunft individuelle  Anreise zum Hotel Sheraton Wall Centre 4 Sterne, eine Übernachtung. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung.

(gern kann ein Privattransfer vom Flughafen gebucht werden)
2. Tag (Mo): Vancouver - Whistler - Kamloops
Nach dem Frühstück folgt die Fahrt über den Sea to Sky Highway nach Whistler, wo Sie Zeit zum Bummeln oder zu einem Spaziergang haben werden. Im Anschluß Weiterfahrt nach Kamloops. Hotel: Thompson Hotel & Conference Centre 3 Sterne. Ca. 425 km (AF)
3. Tag (Di): Kamloops - Banff Nationalpark
Die Route führt zunächst durch Farmland, dann weiter über den Rogers Pass, den Glacier Nationalpark und das Selkirk Gebirge, bevor Sie das malerische Banff erreichen. Zwei Übernachtungen im Delta Lodge 4 Sterne. Ca. 500 km (KF, M)
4. Tag (Mi): Banff Nationalpark
Ausgiebige Rundfahrt durch den Nationalpark, der bereits 1885 gegründet wurde. Sie besichtigen u.a. die Bow Wasserfälle. Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust die Naturschönheiten erwandern oder in den vielen kleinen Läden in Banff bummeln. Fakultativ ist ein Hubschrauberrundflug über die östliche Kette der Rockies möglich. (KF)
5. Tag (Do): Banff Nationalpark - Jasper Nationalpark
Heute erwartet Sie ein Höhepunkt dieser Reise, die Busfahrt auf dem Icefields Parkway, dem vielleicht schönsten Straßenstück Kanadas. Immer wieder neue Bilder; dramatisch zerklüftete Bergzüge, Gletscher, Seen und Wasserfälle. Ein besonderer Ausflug ist die Fahrt mit dem Ice Explorer auf dem Columbia Icefield (witterungsbedingt). Kurz darauf erreichen Sie den Jasper Nationalpark mit seinen hohen Bergen, blau schimmernden Gletschern und kristallklaren Seen. Anschließend Stadtrundfahrt in Jasper. Übernachtung in der Fairmont Jasper Park Lodge 4 Sterne. Ca. 300 km (KF)
6. Tag (Fr): Jasper Nationalpark - Zugfahrt nach Prince George
Mittags Beginn der Fahrt nach Westen an Bord des Zuges der VIA Rail in der Touring Class . Vom Panoramawagen aus haben Sie einen fantastischen Ausblick auf die Bergwelt der Rocky Mountains. Sie kommen u.a. am Mount Robson vorbei, mit 3.953 m der höchste Gipfel der Rocky Mountains und fahren weiter in die benachbarte Provinz British Columbia. Hotel: Coast Inn of the North 3,5 Sterne in Prince George. Zug ca. 7,5 h (AF, M, A)
7. Tag (Sa): Prince George - Zugfahrt nach Prince Rupert
Die heutige Strecke nach Prince Rupert führt durch das schöne Skeena Flusstal und die am dichtesten bewaldeten und unzugänglichsten Regionen Kanadas (bitte beachten Sie den Hinweis zu VIA Rail unter Gut zu wissen). Abends Ankunft in Prince Rupert. Eine Übernachtung im Crest Hotel 3,5 Sterne. Zug ca. 12,5 h (AF, M, A)
8. Tag (So): Prince Rupert - Inside Passage - Port Hardy
Heute Morgen geht es an Bord der Fähre zu einer ganztägigen Schiffsreise. Die berühmte 'Inside Passage" ist eine der spektakulärsten Schifffahrtsstrecken, die Kanada zu bieten hat. Halten Sie Ausschau nach Adlern, Seelöwen und Walen während Sie langsam durch das enge Labyrinth der Inseln und Küste von British Columbia fahren. AM späten Abend Ankunft in Port Hardy, Hotel: Port Hardy Inn 2 Sterne. Fähre ca. 16 h
(Fähre ca. 7:30 - 23:30Uhr)
9. Tag (Mo): Port Hardy - Campbell River
Fahrt entlang der wild-romantischen Küste, an der es nur wenige, kleine Siedlungen gibt. Ein besonderer Höhepunkt des Tages ist die Walbeobachtungstour ab Telegraph Cove. Tagesziel ist Campbell River, Übernachtung in der Painter's Lodge 3 Sterne. Ca. 240 km (AF)
10. Tag (Di): Campbell River - Tofino
Entlang dem Malahat Drive erkunden Sie heute Vancouver Island, eine nach dem Seefahrer George Vancouver benannte Insel an der Westküste Kanadas, und gelangen schließlich durch das bewaldete Binnenland an die Pazifikküste nach Tofino. Zwei Übernachtungen im Best Western Tin Wis Resort 3 Sterne. Ca. 320 km (KF)
11. Tag (Mi): Pacific Rim Nationalpark
Genießen Sie einen ganzen Tag in Tofino, das Tor zum Pacific Rim Nationalpark mit seinem ursprünglichen Regenwald und den langen Sandstränden. Im Sommer wird Tofino Anziehungspunkt für Surfer, Wanderer, Camper und 'Whale Watcher". ('KF)
12. Tag (Do): Tofino - Victoria
Morgens Weiterfahrt an die Südspitze Vancouver Islands, zur britisch anmutenden Hauptstadt British Columbias, Victoria. Auf der anschließenden Stadtrundfahrt lernen Sie den schönen Hafen sowie die historischen Gebäude kennen. Hotel: Delta Ocean Resort  4 Sterne. Ca. 315 km (KF)
13. Tag (Fr): Victoria - Vancouver
Morgens besuchen Sie Butchart Gardens, eine wunderschön angelegte Gartenanlage, bevor Sie mit der Fähre zurück auf das Festland nach Vancouver übersetzen. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Metropole zu erkunden. Empfehlenswert ist ein Besuch der Vancouver Waterfront, um bei einem Kaffee in einem der zahlreichen Cafés die schönen Eindrücke dieser Reise Revue passieren zu lassen, oder der Markt auf Granville Island. Hotel: Sheraton Wall Centre 4 Sterne. Ca. 70 km + Fähre ca. 1,5 h (KF)
14. Tag (Sa): Rückflug ab Vancouver
Morgens genießen Sie ein gemeinsames Frühstück an der Capilano Bridge. Anschließend entdecken Sie auf einer Stadtrundfahrt die interessanten Punkte der Stadt wie z.B. Stanley Park, English Bay, Gastown und Chinatown. (KF)
15. Tag (So): Ende der Rundreise

Die Busreise endet mit dem Frühstück. Transfer zum Flughafen in Eigenregie (Privattransfer gegen Gebühr) und Rückflug (KF)

 

individuelle Verlängerung oder anschließende Alaska-Kreuzfahrt möglich

 

 

Kontakt

 

99444 Blankenhain
Waldecker Str. 11a

 

036459.634360


 

Reisemessen 2017+18

 

Info´s

 

Vancouver Spezialist
Kalifornia Experte