Kanu-Tour Liard River

15 Tage geführte Kanutour Caribou Lake - Upper Liard

Termine/Preise (p.P. bei 2er Belegung Kanu)

Einzelreisende auf Anfrage

Liard River - 15 Tage von Caribou Lakes - Upper Liard
Reise-Nr von bis Preis in €
Ysg 1110 18.06.17 02.07.17 2.499

 

Teilnehmerzahl:   2 - 12 Personen

 

 

Reiseanfrage

 

Leistungen:

  • Flughafentransfer Whitehorse
  • 15 Tage Tour ab/bis Whitehorse
  • Betreuung durch deutschsprachigen Tourguide
  • geführte Tour in kleinen Gruppen von 2 bis 12 Personen
  • sämtliche Übernachtungen (Hotel der Mittelklasse, Campground)
  • Übernachtung im 2 Personen Domzelt inkl. Therm-A-Restmatte
  • komplette Camping- und Outdoorausrüstung
  • Fly-in mit dem Wasserflugzeug zu den Caribou Lakes
  • 13 Tage Kanutour auf dem Liard River
  • Kanu für 2 Personen inkl. 3 Paddel, 2 Schwimmwesten, Schwamm und Schöpfgefäß
  • Rückfahrt auf dem Alaska Highway von Upper Liard nach Whitehorse
  • komplette Verpflegung während der Tour
  • sämtliche Transfers
  • Notfallausrüstung einschl. Satellitentelefon

 

nicht enthaltene Leistungen:

 

  •  Verpflegung in den Hotels und während der Transfers,
  • Schlafsack,
  • Angellizenz,
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Tourverlauf

 

 

Mit dem Liard River bieten wir Ihnen eine Kanutour in abgeschiedener Wildnis und in einer reizvollen einzigartigen Landschaft. Der Anfangs schmale Fluss schlängelt sich durch traumhaft schöne Wälder und im späteren Verlauf sind wir von beeindruckenden Bergen der Pelly- und Cassier Mountains umgeben. Die Gegend ist für sein Wildlife bekannt und mit etwas Glück werden wir einige der riesigen Elchbullen mit seinen mächtigen Schaufeln erblicken oder Schwarzbären am Flussufer beobachten.

 
 

 1.Tag
Empfang am Flughafen in Whitehorse durch Ihren Guide und Transfer zum Hotel. Im Anschluß haben Sie Zeit für eine Shopping- und Sightseeing-Tour. Ihr Guide gibt Ihnen gerne ein paar Tipps. Am Abend besprechen wir in gemütlicher Runde den Tourablauf.

2. bis 14.Tag
 
 
Wir holen Sie früh morgens an Ihrem Hotel ab und fahren anschließend zum Schwatka Lake, oberhalb von Whitehorse. Von dort aus fliegen wir mit dem Wasserflugzeug zu den Caribou Lakes, dem Ausgangspunkt unserer Kanutour auf dem Liard River.

Wir werden den ersten Tag an diesen schönen Quellseen campieren und nutzen die Zeit, um unsere Kanukenntnisse aufzufrischen, Tiere zu beobachten und zum Angeln. Die Seen sind ein ausgezeichnetes Angelrevier für Äschen, Forellen und Hechte.
Am nächsten Morgen starten wir unsere Kanutour auf dem schmalen Caribou Creek. Diesem werden wir ca. 30 km befahren bevor wir auf den Liard River stoßen. Ab hier erwartet uns ein abwechslungsreicher Flussverlauf. Obwohl der Liard im Oberlauf nur kleinere Stromschnellen aufweist, müssen wir ständig auf der Hut sein. Verschiedene enge Kurven, Treibholzansammlungen und Felsen fordern bei der schnellen Strömung unser Geschick. Labyrinthartige Ansammlungen von Inseln laden zu Erkundungen ein.
Während unserer Kanutour erleben wir, wie der Liard mit jedem einströmenden Bach breiter wird. Nach dem Zusammenfluß mit dem Frances River schwillt er zu einem mächtigen Fluß an. Im weiteren Verlauf erreichen wir die Brücke bei Upper Liard, dem Endpunkt unserer Kanutour.
Nach dem Verladen der Boote geht es über den Alaska Highway zurück nach Whitehorse. Dort angekommen checken wir für die letzte Nacht in unserem Hotel ein. Am Abend lassen wir in gemütlicher Runde die Erlebnisse der letzten Tage nochmals Revue passieren.

15.Tag
Abreise und Transfer vom Hotel zum Flughafen Whitehorse.

 

 

   
   

Kontakt

 

99444 Blankenhain
Waldecker Str. 11a

 

036459.634360


 

Reisemessen 2017+18

 

Info´s

 

Vancouver Spezialist
Kalifornia Experte