Mietwagenreise zu den Highlights der Rockies

22 Tage individuelle Mietwagenrundreise

  • durch den Wilden Westen der USA
  • atemberaubende Landschaften - die Highlights und mal abseits der Touristenpfade
  • Grand Canyon + Bryce Canyon
  • Arches + Zion + Canyonlands
  • Monument Valley + Mesa Verde Nationalpark
  • Yellowstone + Mt. Rushmore

Termine/Preise pro Person im DZ

Reise-Nr.  von bis Preis  €
A1481 15.05.17 15.09.17 1.759

 

 Mietwagen

15.05. - 15.09.17
Economy ab 667
Intermedium ab 744
Standard SUV ab 1146
weitere Modelle buchbar

Eingeschlossene Leistungen:

 

  • 21 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Touristen- bis Mittelklasse 
  • Verpflegung gemäß Programm: KF = kontinentales Frühstück (1x), AF = amerikanisches Frühstück (3x)
  • Individuelles Roadbook mit den Reiseunterlagen
  • Aktivitätenplanung durch unsere Reiseexperten
  • TourSet®


optional

  • Mietwagen nach freier Wahl, inklusive unbegrenzter Meilen, Haftpflicht- und Kaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, Strassenatlas

 

nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Transatlantikflüge, gern unterbreiten wir Ihnen ein günstiges Angebot
  • Anreise zum Flughafen
  • Straßen- bzw. Parkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Reiseversicherung

Reiseverlauf:
1. Tag: Denver
individuelle Anreise und Übernahme des gebuchten Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel Holiday Inn Denver Cherry Creek (3 Sterne).
2. Tag: Denver - Rocky Mountain Nationalpark - Cheyenne
Morgens geht es in die wunderschöne Bergwelt des Rocky Mountain Nationalparks mit mehr als 60 Bergen über 3.500 m Höhe und zahlreichen Wanderwegen. Am Nachmittag Fahrt nach Cheyenne. Hotel: Holiday Inn (3 Sterne). (Ca. 265 km)
3. Tag: Cheyenne - Rapid City
Die heißen Quellen von Hot Springs und der Custer State Park liegen heute auf dem Weg nach Rapid City. Zwei Nächte im Hotel Best Western Ramkota Rapid City (3 Sterne). (Ca. 495 km)
4. Tag: Badlands Nationalpark
Wie wäre es heute mit einem Tagesausflug zum Badlands Nationalpark, der aus dem Film „Der mit dem Wolf tanzt" bekannt ist? (AF)
5. Tag: Rapid City - Mount Rushmore - Sheridan
Heute fahren Sie zum Mount Rushmore, einem der bedeutendsten patriotischen Monumente der USA. Weiterfahrt zur Ranchgemeinde Buffalo und vorbei an den Black Hills nach Sheridan. Hotel: Best Western Sheridan Center (2 Sterne). (Ca. 395 km) (AF)
6. Tag: Sheridan - Big Horn Mountains - Cody
In den Bighorn Mountains lebt eine der letzten Wildpferdeherden Amerikas. Ihr Tagesziel ist die Westernstadt Cody. Hotel: Holiday Inn Buffalo Bill Village (3 Sterne).

(Ca. 240 km) (KF)
7. Tag: Cody - Yellowstone Nationalpark
Schauen Sie sich doch im Buffalo Bill Historical Center um, bevor Sie zum Yellowstone Nationalpark weiterfahren. Hotel für zwei Nächte am Nationalpark: Gray Wolf Inn

(2 Sterne). (Ca. 212 km)
8. Tag: Yellowstone Nationalpark
Nutzen Sie den Tag für Erkundungen im Nationalpark. Ein Besuch des Old Faithful Geysirs, der in regelmäßigen Abständen Wasserfontänen ausstößt, sollte nicht fehlen.
9. Tag: Yellowstone Nationalpark - Grand Teton Nationalpark - Jackson/Teton Village
Nach den Geysiren und Büffelherden im Yellowstone Nationalpark können Sie den Grand Teton Nationalpark erkunden, dessen Mittelpunkt der Jackson Lake ist, bevor es zu Ihrem Hotel weitergeht. The Painted Buffalo Inn (2 Sterne) in Jackson, in der Nähe des berühmten Town Square. (Ca. 200 km)
10. Tag: Jackson/Teton Village - Salt Lake City
Sie verlassen die alte Westernstadt und fahren weiter durch den Snake River Canyon zum Bear Lake mit seiner typischen türkisblauen Färbung. Tagesziel heute ist Salt Lake City. Hotel: Red Lion Downtown (3 Sterne). (Ca. 440 km)
11. Tag: Salt Lake City - Bryce Canyon Nationalpark
Heute fahren Sie zum Bryce Canyon Nationalpark, einer Wunderwelt aus bunten Sandsteinformationen. Hotel: Bryce View Lodge (2 Sterne). (Ca. 435 km)
12. Tag: Bryce Canyon Nationalpark - Springdale/Zion Nationalpark
Der Bryce Canyon Nationalpark befindet sich in einer Höhe von 2.400 bis 2.700 m und liegt damit wesentlich höher als der nahe gelegene Zion Nationalpark mit seinen gewaltigen Felsmonolithen. Hotel: Majestic View Lodge (3 Sterne) in Springdale am Nationalparkeingang. (Ca. 140 km)
13. Tag: Springdale/Zion Nationalpark - Lake Powell - Grand Canyon NP
Vorbei am Lake Powell wechseln Sie nach Arizona über, wo Sie der Grand Canyon Nationalpark mit seinen gewaltigen Ausmaßen erwartet. Hotel: Red Feather Lodge

(2 Sterne). (Ca. 410 km)
14. Tag: Grand Canyon Nationalpark - Kayenta/Monument Valley
Vielleicht haben Sie heute Morgen gutes Licht für ein paar schöne Fotos, bevor Sie weiterfahren. Ihr Tagesziel ist das Monument Valley, das für seine Tafelberge bekannt ist und innerhalb der Navajo-Nation-Reservation liegt. Hotel: Wetherill Inn (2 Sterne) in Kayenta. (Ca. 250 km)
15. Tag: Kayenta/Monument Valley - Four Corners - Durango
Auf dem Weg nach Colorado kommen Sie am Four Corners Denkmal vorbei, welches die Stelle bezeichnet, an der die vier US-Bundesstaaten Arizona, Colorado, New Mexico und Utah zusammentreffen. Danach geht es entlang des Highway 160 nach Durango. Eine Nacht im Downtown Inn (3 Sterne). (Ca. 270 km)
16. Tag: Durango - Mesa Verde Nationalpark
Eine kurze Tagesetappe gibt Ihnen die Gelegenheit, den Mesa Verde Nationalpark mit seinen 800 Jahre alten Klippenstädten der Anasazi-Indianer ausgiebig zu erkunden. Hotel: Far View Lodge (3 Sterne). (Ca. 80 km)
17. Tag: Mesa Verde Nationalpark - Arches Nationalpark - Moab
Die Fahrt geht weiter nach Moab, dem Tor zu den Nationalparks Arches und Canyonlands. Am Nachmittag sollten Sie noch eine Rundfahrt durch den Arches Nationalpark mit seinen grandiosen steinernen Bögen machen. Hotel: Big Horn Lodge (3 Sterne), zwei Nächte. (Ca. 220 km)
18. Tag: Canyonlands Nationalpark
Heute haben Sie Zeit für einen Ausflug in den Canyonlands Nationalpark. Die steilen Canyons zwischen Colorado und Green River werden Sie begeistern. Oder Sie machen eine Rafting-Tour auf dem Colorado River.
19. Tag: Moab - Vail
Durch die wunderschönen Täler der Rocky Mountains geht es heute zu Ihrem nächsten Übernachtungsort Vail, einem bekannten Wintersportort mit dem größten Skigebiet der USA. Hotel: Evergreen Lodge (3 Sterne). (Ca. 420 km)
20. Tag: Vail - Denver
Heute geht die Fahrt zurück nach Denver. Besuchen Sie hier eines der zahlreichen Museen oder das Colorado State Capitol, von wo aus Sie einen herrlichen Ausblick über die Stadt genießen können. Hotel für zwei Nächte: Holiday Inn Denver Cherry Creek (3 Sterne).  (Ca. 160 km)
21. Tag: Denver
Lassen Sie Ihren Urlaub in Ruhe ausklingen. Wie wäre es mit einem Besuch des „Denver Botanic Gardens" oder machen Sie ein Picknick in einem der zahlreichen Parks der Stadt. Sie können alternativ auch die US Mint besuchen, die für die Prägung des US-Dollars zuständig ist oder Sie gehen auf Shoppingtour, z. B. in der Cherry Creek Mall.
22. Tag: Denver
Reiseende mit Rückgabe Ihres Mietwagens.

 

gern passen wir die Route Ihren individuellen Wünsche an

 

 

Kontakt

 

99444 Blankenhain
Waldecker Str. 11a

 

036459.634360


 

Reisemessen 2017+18

 

Info´s

 

Vancouver Spezialist
Kalifornia Experte