Busreise durch den Westen der USA

15 Tage geführte Busrundreise durch Kalifornien und Utah

Höhepunkte

  • die Natur-Highlights in Kalifornien und Utah
  • Grand Canyon, Zion NP, Bryce Canyon NP
  • Yosemite NP, Death Valley, Joshua Tree NP
  • Metropolen Los Angeles, Las Vegas, San Francisco

 

Termine/Preise: ab p.P. im DZ zzgl. Flug

EZ-Zuschlag: ab 860

Reise-Nr.  von bis Preis in €
D 158 23.02.17 09.03.17 1.619
D 158 16.03.17 30.03.17 1.619
D 158 30.03.17 13.04.17 1.619

auch als Flugreise mit Zubringerflügen und inkl. Zug zum Flug buchbar

 

garantierte Durchführung

 

Leistungen

  • Transfer (lt. Programm)
  • Busreise lt.Programm
  • 14 Übernachtungen im Hotels der Touristen- bis Mittelklasse
  • Verpflegung (14xF)
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt Los Angeles, San Francisco
  • Besuch der Geisterstadt Calico
  • Besichtigungen lt. Programm
  • Gepäckbeförderung 1 Koffer p.P.
  • Reisehandbuch, auch als E-Reader

 

optional

  • Flug mit Delta oder Lufthansa/United Economy ab 804€
  • Rail&Fly Ticket innerhalb Deutschland

 

nicht enthalten

  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • nicht genannte Mahlzeiten
  • Reiseversicherung

 

Reiseroute

 

1. Tag (Do): Los Angeles
Nach der Ankunft unbegleiteter Transfer mit dem kostenfreien Shuttlebus zu Ihrem Hotel Four Points by Sheraton Los Angeles International Airport 3 Sterne, wo Ihnen die Reiseleitung am Nachmittag für Fragen zur Verfügung steht. Hier verbringen Sie zwei Nächte.

2. Tag (Fr): Los Angeles
Heute haben Sie nach einer Stadtrundfahrt die Möglichkeit zu einem fakultativen Tagesausflug. Fahren Sie in die Universal Studios und besuchen Sie die Welt von Harry Potter, Shrek, den Simpsons oder King Kong. Wenn Sie Los Angeles auf eigene Faust erkunden möchten, gibt Ihnen die Reiseleitung gerne Tipps. (Amerikanisches Frühstück)

3. Tag (Sa): Los Angeles - Joshua Tree Nationalpark - Laughlin
Am Vormittag brechen Sie auf in Richtung des Joshua Tree Nationalparks, der für seine markanten Josua-Palmlilien bekannt ist. Nach einem kleinen Rundgang beginnt Ihre Weiterfahrt über die Mojave-Wüste bis Sie schließlich Ihr heutiges Tagesziel Laughlin erreichen, wo Sie eine Nacht im Aquarius Casino Resort 3 Sterne verbringen. Ca. 580 km (Amerikanisches Frühstück)

4. Tag (So): Laughlin - Prescott Valley - Jerome - Flagstaff
Nach dem Frühstück fahren Sie durch das Chino Valley und Prescott Valley bis Sie schließlich das alte Bergbaustädtchen Jerome erreichen. Flagstaff liegt direkt an der legendären Route 66 und die Übernachtung erfolgt im Green Tree Inn 2 Sterne. Ca. 450 km (Amerikanisches Frühstück)

5. Tag (Mo): Flagstaff - Grand Canyon Nationalpark - Kanab
Fahrt zum gewaltigen Grand Canyon Nationalpark, der jährlich fünf Millionen Menschen anzieht. Jeder Besucher findet seinen Anblick atemberaubend und überwältigend. Fakultativ können Sie heute einen Helikopterrundflug unternehmen oder Sie bewundern die fantastische Aussicht von einem der zahlreichen Aussichtspunkte. Dann Weiterfahrt durch das Reservat der Navajos bis nach Kanab. Hotel: Days Inn & Suites 2 Sterne. Ca. 450 km (Kontinentales Frühstück)

6. Tag (Di): Kanab - Bryce Canyon Nationalpark - Zion Nationalpark - St. George
Sie besuchen heute zwei der schönsten Nationalparks der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Bryce Canyon Nationalpark ist eine Fantasiewelt aus Sandsteinformationen. Durch die Lichtverältnisse der tiefstehenden Sonne am frühen Morgen und späten Nachmittag lädt Sie der Park zu einem regelrechten Farbenspielfest ein. Der Zion Nationalpark wird Sie mit seinen tiefen und engen Schluchten in seinen Bann ziehen. Das Herzstück des Zion Nationalparks ist die 700 m tiefe Schlucht des Virgin River. Neben Fotostopps werden Sie in beiden Parks Zeit für kleine Wanderungen haben. Übernachtung in der Mormonenstadt St. George. Hotel: Ramada Inn 2 Sterne. Ca. 390 km (Kontinentales Frühstück)

7. Tag (Mi): St. George - Valley of Fire State Park - Las Vegas
Besuch des Valley of Fire State Parks und anschließende Fahrt in die Stadt des Glitzers und Glamours: Las Vegas, das vor allem für seine legendären Kasinos Weltruhm erlangte. Eine Erkundung der atemberaubenden Themenhotels entlang des Strips sowie die dazugehörigen Kasinos sollte auf Ihrem Programm stehen. Die abendliche Lichterfahrt (fakultativ) zeigt Ihnen ein Feuerwerk an Farben. Zwei Übernachtungen im Hotel Hampton Inn Tropicana 3 Sterne. Ca. 220 km (Kontinentales Frühstück)

8. Tag (Do): Las Vegas
Entspannung am Hotelpool, Shopping, ein Bummel über den Strip, zur bekannten Fontänenshow des Bellagio, französische Einflüsse des Hotels Paris Las Vegas mit seiner 165 m hohen Nachbildung des Pariser Eifelturms - egal wie Sie sich entscheiden, es gibt viel zu erleben. Alternativ können Sie auch an einem unserer fakultativen Ausflüge, wie z. B. zum Hoover Damm oder an einer abendlichen Show teilnehmen. Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren eigenen Vorstellungen. (Kontinentales Frühstück)

9. Tag (Fr): Las Vegas - Fresno
Heute geht es aus der Wüste in das frucht- bare San Joaquin Tal, welches vor allem als Zentrum der kalifornischen Landwirtschaft bekannt ist. Unterwegs halten Sie an der interessanten Geisterstadt Calico. Hier wird eindrucksvoll das Leben des einstigen „Wilden Westens” gezeigt. Es geht in die Gegend von Fresno, wo Sie eine Nacht im im Hotel Ramada University Fresno 2 Sterne verbringen. Ca. 630 km (Kontinentales Frühstück)

10. Tag (Sa): Fresno - Yosemite Nationalpark - Sacramento
Freuen Sie sich auf den Yosemite Nationalpark und seine zauberhafte Landschaft. Sie werden klare Seen, tiefe Wälder und gewaltige Granitfelsen wie den Half Dome und El Capitan sehen. Eine Vielzahl der in Kalifornien beheimateten Tier- und Pflanzenarten findet hier im Nationalpark einen Lebensraum. Von dem über 3.000 Quadratkilometer großen Parkareal ist das Yosemite Valley der bekannteste Teil des Parks, der mit Wanderwegen und Aussichtspunkten sehr gut erschlossen ist. Am Nachmittag fahren Sie dann weiter nach Sacramento, Kaliforniens Hauptstadt. Spüren Sie den Flair vergangener Western Tage in der „Old Town“ von Sacramento, eine Rekonstruktion einer Westernstadt aus dem 19. Jahrhundert. Hotel: Best Western Plus Sutter House 3 Sterne. Ca. 500 km (Kontinentales Frühstück)

11. Tag (So): Sacramento - San Francisco
In San Francisco angekommen, lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt die schönsten Plätze kennen, wie z. B. Fisherman’s Wharf, Twin Peaks und die Golden Gate Bridge. Nachmittags haben Sie dann Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit einem Bummel am beliebten Pier 39? Fakultativ können Sie zum Beispiel an einem Ausflug nach Sausalito oder einer Abendtour durch San Francisco teilnehmen. Sie übernachten zweimal im Comfort Inn by the Bay 3 Sterne. Ca. 200 km (Kontinentales Frühstück)

12. Tag (Mo): San Francisco
Ein ganzer Tag in San Francisco liegt vor Ihnen! Nutzen Sie ihn zum Bummeln, Staunen und Genießen. Ein beliebter Besichtigungspunkt von San Francisco sind die viktorianischen Häuser, die Sie am Alamo Square finden. Gönnen Sie sich unbedingt auch eine Fahrt mit einem der berühmten und historischen Cable Cars, die neben der Golden Gate Bridge zu den Wahrzeichen der Stadt gehören. Bei Ihrem Reiseleiter haben Sie auch die Möglichkeit, eine Buchtrundfahrt, ein Besuch des Aquariums oder einen Flug im Wasserflugzeug zu buchen (fakultativ). Weiterhin können Sie die Stadt mit dem Fahrrad erkunden. (Amerikanisches Frühstück)

13. Tag (Di): San Francisco - Monterey - Morro Bay
Heute führt die Reise Richtung Süden nach Monterey und Carmel, zwei hübsche Orte an der Pazifikküste. Der berühmte 17-Mile-Drive bietet wunderschöne Ausblicke aufs Meer, die Sie während der Fahrt genießen können. Aus spanischer Vergangenheit, Monterey war bis 1850 spanisch-mexikanische Hauptstadt von Kalifornien, können Sie heutzutage noch einige Adobegebäude begutachten. Carmel ist bekannt für seine zahlreichen Kunstgalerien und seinen wunderschönen Strand. Danach fahren Sie weiter durch das Landesinnere nach Morro Bay, wo Sie für eine Nacht im Hotel Days Inn - Harbour House 2 Sterneübernachten. Ca. 600 km (Amerikanisches Frühstück)

14. Tag (Mi): Morro Bay - Santa Barbara - Los Angeles
Auf Ihrem Weg Richtung Süden kommen Sie nach Santa Barbara. Hier bestimmen mexikanische Architektur und idyllische Plätze das Straßenbild der Stadt. Weiter geht es nach Los Angeles zu Ihrem Hotel Four Points by Sheraton Los Angeles International Airport 3 Sterne, wo Sie einmal übernachten. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Abschiedsessen teilzunehmen, bei dem Sie die Erlebnisse der Reise Revue passieren lassen können (fakultativ). Ca. 300 km (Kontinentales Frühstück)

15. Tag (Do): Los Angeles
Die Busreise endet mit dieser Übernachtung nach dem Frühstück. Transfer zum Flughafen mit dem kostenfreien Shuttlebus oder individuelle Verlängerung. (Amerikanisches Frühstück)

 

individuelle Verlängerung möglich

Kontakt

 

99444 Blankenhain
Waldecker Str. 11a

 

036459.634360


Vancouver Spezialist
Kalifornia Experte